Archiv Aktuelles



Unsere AGB ist jetzt abrufbar. (im PDF-Format)


Video über das THEATER MIRAKULUM in der Brunnenstraße, Berlin Mitte - 4 Minuten Ausschnitte aus dem Dokumentarfilm von Fritz Rentner und Hans Otto Sperlich (Noahfilmproduktion Berlin) im Auftrag des RBB-Fernsehen "Hallo Nachbarn" 2012








Die Brunnenstraße - vom Hipster-Kiez ins "Ghetto", auch MIRAKULUM dabei. Was Journalistenschüler der Axel Springer Akademie zum 23. Jahrestag des Mauerfalls in Berlin-Mitte entdeckten, zeigt ein Film-Projekt, wobei das THEATER MIRAKULUM vorgestellt wird.

YouTube-Player einbetten (ohne weiterem Videovorschlag):







Kulturtipp des RBB-Fernsehen zu "Blaubart" nach Charles Parrault im THEATER MIRAKULUM anlässlich der Berliner Märchentage vom 7.11. - 24.11.2013







"Ein Puppenspieler und die Wende - Thomas Mierau, THEATER MIRAKULUM, berichtet aus seinem beruflichen und privaten Leben vor und nach dem Fall der Mauer"; Ausschnitte aus einer Dokumentation 2011 von Erwin Reichmann (Wien)







"Einbau der Schallschutzfenster im THEATER MIRAKULUM, Dokumentation







Der Puppenspieler Thomas Mierau, Theater Mirakulum, begegnet auf Sansibar den Wurzeln des ostafrikanischen Puppenspiels - Puppetplayer Thomas Mierau meets the roots of East African puppet theatre on the Isle of Zanzibar (Artikel mit englischer Übersetzung - .pdf)

THEATER MIRAKULUM spendet für Indien und ist Fördermitglied von "foodwatch"    »

Aufführungsverträge mit dem Mecklenburgischen Staatstheater Schwerin    »


Puppenverkauf (Mini-Einführungsworkshop gratis) im MIRAKULUM: Handpuppen, Marionetten, Klappmaulpuppen, Wayang zu Sonderpreisen!    »

DER SONNENPRINZ, Lateinamerikanische Märchen, Lieder und Musik im MIRAKULUM, CD und DVD Produktion    »

Nachbereitung und Feedback - Bilder von der Aufführung "Der fliegende Zaubertopf":    »

Berliner Morgenpost listet das THEATER MIRAKULUM auf Nr 1. von 9 bekannten Puppentheatern der Stadt und vergibt das Prädikat "sozial! - Hier der Originaltext vom 28.9.09:   »


Schnappschüsse vom Openair-Auftritt   »


In einem Interview vom 15.11.2006 mit Christiane Stolte und Werner Wilke vom Bürgerradio stralau.de erzählt Thomas Mierau von seiner Leidenschaft, davon, wie ein Stück entsteht und von drei Wünschen... Ausserdem bekommen Sie einen Eindruck, wie es bei einer Mirakulum-Aufführung live 'zugeht'.
Hören Sie doch einfach mal rein!


Zurück zu Aktuelles